Cropped ml dk kh zna 04 007

Pflegerische Leitung (m/w)

Stiftung kreuznacher diakonie, Geschäftsfeld Krankenhäuser und Hospize | Bad Kreuznach, Deutschland
Diese Stellenanzeige ist nicht verfügbar.
Tragen Sie sich in unseren JobAlarm ein!

Über uns

Die Stiftung kreuznacher diakonie ist eine Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Bad Kreuznach. Sie ist Träger von Krankenhäusern, Hospizen, Senioren-, Wohnungslosen-, Kinder-, Jugend- und Familienhilfen sowie Wohnungen und Werkstätten für Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen sowie psychischen Erkrankungen. Sie unterhält Bildungsstätten für Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen. Täglich nehmen mehrere tausend Menschen Angebote der Stiftung kreuznacher diakonie in Anspruch. Sie beschäftigt rund 6.700 Mitarbeitende und ist der größte Träger diakonisch-sozialer Angebote innerhalb der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Ab sofort suchen wir für die Zentrale Notaufnahme des Diakonie Krankenhauses am Standort Bad Kreuznach eine
Pflegerische Leitung (m/w) mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der regelmäßigen tariflichen Wochenarbeitszeit, unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Die professionelle pflegerische Versorgung, Förderung, Beratung und Begleitung von Menschen in der Akutsituation bei Aufnahme in unserer Zentralen Notaufnahme
  • Erarbeitung und Umsetzung patientenorientierter Pflegekonzepte, ausgerichtet auf die aktuellen und zukünftigen Leistungsschwerpunkte der Fachabteilung
  • Steuerung und Optimierung von Prozessabläufen
  • Bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung gemäß qualitativer und quantitativer Patientenbelange sowie einer effektiven Belegungssteuerung inkl. der kurzfristigen Personalsteuerung
  • Motivation und Förderung der unterstellten Mitarbeitenden
  • Weiterentwicklung der Abteilung und des Teams im Hinblick auf fachliche, interpersonelle und interprofessionelle Belange
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unseres diakonischen Profils in der Gestaltung des Zuständigkeitsbereiches und dem persönlichen Handeln

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Vorzugsweise Berufserfahrung in einer Zentralen Notaufnahme in einem Krankenhaus der Schwerpunktversorgung oder Erfahrung in einer intensivmedizinischen Abteilung/ Intermediate Care Station
  • Fachhochschulabschluss in einem pflegerischen Studiengang oder eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Organisationseinheit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur konstruktiven interprofessionellen Zusammenarbeit und lösungsorientiertem Handeln
  • Führungskompetenz und ausgeprägte Kommunikations- und Kooperations- sowie Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit
  • Praxisbezogenes betriebswirtschaftliches Verständnis und Handeln
  • Gute EDV-Kenntnisse (Krankenhausinformationssystem, MS-Office-Anwendungen)
  • Professionelles Pflegeverständnis, Auftreten und Handeln
  • Eine positive Grundhaltung mit lösungsorientiertem Denken und Handeln
  • Wir erwarten Ihre Bereitschaft, unsere diakonische Zielsetzung, wie sie im Leitbild – nicht aufhören anzufangen – formuliert ist, mitzutragen

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Anspruch an Ihre berufliche und persönliche Kompetenz
  • Die Einbindung in ein aufgeschlossenes Team in einem Arbeitsumfeld, das Wert legt auf Menschlichkeit, Fachlichkeit und Professionalität
  • Die Möglichkeit, sich mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Kompetenzen in einem modernen Krankenhaus mit zukunftsfähigen Strukturen und Entwicklungsbereitschaft einzubringen
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungen, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Entgelt nach der AVR DD sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen; betriebliche Altersversorgung KlinikRente, Jobticket
Standort
55543 Bad Kreuznach
Deutschland