Medizinische Fachangestellte (m/w/d) als Teamassistenz

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen I Klinikum Links der Weser | Bremen, Deutschland
Diese Stellenanzeige ist nicht verfügbar.
Tragen Sie sich in unseren JobAlarm ein!

Information

Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Jedes Jahr versorgen rund 8.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu jeder medizinischen Disziplin mehr als 250.000 Patientinnen und Patienten in Norddeutschland. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg.
 
Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Links der Weser in Teilzeit als Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) als Teamassistenz in unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin – Station 24 – Stationssekretariat.

Wir behandeln und versorgen auf unserer Station mit 25 Betten, davon 10 Überwachungsplätze (Intermediate Care), Patienten mit Herzerkrankungen und angeborenen Herzfehlern, Patienten der allgemeinen Pädiatrie sowie verschiedener Spezialdisziplinen wie Gastroenterologie oder Nephrologie. Einen Schwerpunkt bildet die Behandlung von Patienten mit Cystischer Fibrose. Sie passen ideal zu uns, wenn Sie fachlich kompetent sind sowie Freude und Engagement im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mitbringen. Herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben

  • Dokumentation von Patientendaten, Aktenführung und Terminplanung 
  • Unterstützung der Prozessorganisation sowie Mitarbeit im Aktenmanagement 
  • Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien
  • menschlich zugewandte Betreuung und Versorgung der Patienten

Ihr Profil

  • Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Freude und Empathie im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamgeist 
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Flexibilität

Ihre Perspektiven

  • verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit 19,25 Std./Woche 
  • gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Jobticket, Freizeitangebote und betriebliche Gesundheitsförderung
  • Entgelt nach dem TVöD-K, zusätzliche Altersversorgung (VBL)
Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gGmbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Standort
28277 Bremen
Deutschland