Cropped depositphotos 50475809 key visual

Medizinische Fachangestellte (m/w)

Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH | Berlin, Deutschland
Diese Stellenanzeige ist nicht verfügbar.
Tragen Sie sich in unseren JobAlarm ein!

Über uns

Die Sankt Gertrauden-Medizinisches Versorgungszentrum GmbH ist ein Tochterunternehmen der Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH. Mit zwei Standorten werden hier ambulante medizinische Leistungen verschiedener Fachrichtungen erbracht. Die beiden Standorte des MVZ liegen in unmittelbarer Nachbarschaft zum Krankenhaus, zentral
und verkehrsgünstig in der westlichen Berliner Innenstadt. In den medizinischen Fachdisziplinen Neurochirurgie, Angiologie und hausärztliche Medizin werden Patienten ambulant behandelt. 

Für unser MVZ, Praxis für Gefäßmedizin am Standort Paretzer Str. 12, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Medizinische Fachangestellte (m/w) in Vollzeit- und /oder Teilzeit. 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w)
  • nach Möglichkeit mit Berufserfahrung
  • Hohe Motivation in interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Soziale Kompetenz und fachliches Interesse
  • Verantwortungsvolles und selbstständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen

  • Interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Wertschätzende interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Zielgerichtete, strukturierte Einarbeitung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß des Gehaltstarifvertrages für MFA
  • Unterstützung der privaten Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung und Arbeitgeberzuschuss
  • Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • Temporäre Bereitstellung einer Wohnmöglichkeit / Hilfe bei der Wohnungssuche
  • 2-Jahres-Vertrag mit Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Sehr gute Anbindung an S- und U-Bahn sowie an die Stadtautobahn

Aufgabenfeld

  • Adäquate Versorgung ambulanter Patienten in der Praxis
  • Empfangen und Betreuen der Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Selbstständige Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Funktionsuntersuchungen
  • Bedienung und Pflege medizinisch-technischer Geräte
  • Durchführung der med. Dokumentation
  • Organisation und Koordination von Arbeitsabläufen
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Ressourcen
  • Anleitung, Beratung und Unterstützung neuer Mitarbeiter und Auszubildender
  • Übernahme von Mitverantwortung bei organisatorischen Prozessen
Standort
10713 Berlin
Deutschland