Erzieher (m/w/d) für Kindertagesstätten

Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V. | Leipzig, Deutschland
Diese Stellenanzeige ist nicht verfügbar.
Tragen Sie sich in unseren JobAlarm ein!

Information:

Sie sind Erzieher (m/w/d) und möchten nach den pädagogischen Werten der Volkssolidarität: Selbstverwirklichung, Wertschätzung und Begegnung der Generationen arbeiten?
Dann freuen wir uns über Ihr Interesse die pädagogische Arbeit in einer unserer Kindertagesstätten im Stadtgebiet Leipzigs aktiv mitzugestalten. Die Beschäftigung erfolgt mit 35 Wochenstunden.

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Vergütung zuzüglich einer monatlich vom Arbeitgeber aufgeladenen Guthabenkarte
  • 27 Tage Urlaub sowie zwei zusätzliche arbeitsfreie Tage pro
    Jahr
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, Firmensportangebote
  • Entwicklungsmöglichkeiten sowie regelmäßige und individuelle Weiterbildungsangebote (mind. 5 Weiterbildungstage pro Jahr)
  • Betreuungsplätze für Mitarbeiterkinder (nach Verfügbarkeit)
  • Jobticket der LVB

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung des sächsischen Bildungsplanes für Kindertagesstätten
  • Planung und Dokumentation von Bildungsprozessen
  • Mitarbeit an der Fortschreibung und Umsetzung von pädagogischen Konzeptionen
  • Intensive Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen und Fachdiensten

Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder ein abgeschlossener anerkannter pädagogischer Studienabschluss
  • Kenntnisse und Bereitschaft zur Umsetzung des sächsischen Bildungsplanes
  • Einfühlungsvermögen, gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit Organisations- und Planungskompetenzen
Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Standort
04179 Leipzig
Deutschland